Fleischwolf manuell – Produktvergleiche und Infos rund um das Wolfen

fleischwolf manuell

Die klassische Variante des Fleischwolfes ist einen Fleischwolf manuell zu betätigen. Diese Methode wird bereits seit Jahrzehnten verwendet, zunächst in Fleischereien, später auch in Privathaushalten. Denn auch für den Privatgebrauch hat sich der eigene Fleischwolf immer mehr durchgesetzt und verbreitet. Wenn auch Sie mit dem Gedanken spielen, einen Fleischwolf zu kaufen, und noch nicht so ganz wissen, ob Sie einen Fleischwolf manuell oder elektrisch antreiben wollen, stellen wir Ihnen hier den Fleischwolf mit Handbetrieb mit seinen Vorzügen und Nachteilen vor.

Was ist ein manueller Fleischwolf?

Ein Fleischwolf ist ein Gerät, das ursprünglich zum Durchdrehen und Zerkleinern von Fleisch erfunden wurde. Wenn ein Fleischwolf manuell bedient wird, wird über eine Kurbel eine Förderschnecke angetrieben, die das Fleisch zur Messerscheibe befördert. Dort wird das Fleisch dann zerkleinert und über den Auslass und die davor montierte Lochscheibe gepresst. Fertig sind Hackfleisch, Tartar oder die Füllung für Würste.

   
Gefu ge19080 verwandelte Reibe Trommel Edelstahl 28 x…Gefu Fleischwolf Gr. 8Gefu ge19090 verwandelte Fleischwolf Edelstahl 38 x 1…Westmark 97772260 Fleischwolf aus Edelstahl
Produktbild
Sterneberwertung
Artikelgewicht

1,4 kg

399 g

1,2 kg

1,2kg

Abmessungen

Länge : 27,5 cm

Breite : 13,5 cm

Höhe : 28,6 cm

Länge : 30 cm

Breite : 8 cm

Höhe : 20 cm

Länge: 38cm

Breite: 13,5cm

Höhe:40,5cm

Länge : 29 cm

Breite : 12 cm

Höhe : 15,7 cm

Material

Kunststoff, Edelstahl

Edelstahl

Edelstahl, Kunststoff

Edelstahl

FarbeSilber, Schwarzsilberedelstahledelstahl silber
Preis81,91 € 89,95
inkl. MwSt.
41,04 € 45,00
inkl. MwSt.
89,50 € 89,95
inkl. MwSt.
64,50 € 119,00
inkl. MwSt.
Zum Shop Preis prüfen bei Amazon* Preis prüfen bei Amazon* Preis prüfen bei Amazon* Preis prüfen bei Amazon*
Details Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung › Produktbeschreibung ›
Vergleichen (max. 3)

Kann ein Fleischwolf manuell nur Fleisch zerkleinern?

Auch wenn ein Fleischwolf ursprünglich, der Name verrät es ja auch, in Fleischereien zum leichteren Zerkleinern von Fleischwaren eingesetzt wurde, kann ein Fleischwolf manuell heutzutage noch vielseitiger eingesetzt werden. Neben fleischwolf manuellder Zubereitung von Hackfleisch, Würstchen und Co kann er auch für die eigene Herstellung von Tierfutter verwendet werden. Okay, zugegeben, ist wieder Fleisch. Aber auch fernab des Fleisches kann ein Fleischwolf eingesetzt werden. Zum Beispiel zum Zubereiten von Plätzchenteig sowie anderen leckeren Teigwaren, für vegetarische Brotaufstriche oder auch verschiedene Spezialitäten der orientalischen Küche. Theoretisch können mit einem Fleischwolf auch Smoothies und Fruchtshakes hergestellt werden.

Das Problem bzw. der Nachteil, wenn Sie sich für einen Fleischwolf manuell entscheiden, ist die Tatsache, dass diese Geräte meist nicht ganz so vielseitig zum Einsatz kommen können. Denn den meisten fehlt es letztendlich an Kraft, um zum Beispiel einen zähen Teig oder Nüsse für einen gesunden Smoothie zu zerkleinern. Hier sind die elektrischen Fleischwölfe ganz klar im Vorteil, da der Motor mehr Power bietet als einen Fleischwolf manuell zu bedienen. Es sei denn, Sie sind professioneller Bodybuilder…

 

Vor- und Nachteile eines manuellen Fleischwolfes

Es ist ja eben bereits angeklungen, wir wollen es aber gerne noch einmal auf den Punkt bringen. Die Vor- und Nachteile der manuellen Fleischzerkleinerer. Einen Fleischwolf manuell zu bedienen, statt die Arbeit von einem Motor abnehmen zu lassen, ist natürlich bedeutend anstrengender. Denn Sie müssen die Kraft, die normalerweise der elektrisch betriebene Motor aufbringt, bei einem Fleischwolf manuell betrieben eben mit dem Arm aufbringen. Damit ist ein handbetriebener Fleischwolf schon einmal nichts für ältere oder gebrechlichere Menschen, denen es meist an der notwendigen Kraft fehlt.

fleischwolf manuell

Einen Fleischwolf manuell zu bedienen, hat zudem den Nachteil, dass Sie eben eine Hand ständig zum Kurbeln brauchen. Somit haben Sie nur noch eine Hand für das Einfüllen des Fleisches sowie der anderen Zutaten oder müssen die Kurbel eben ständig wieder loslassen. Das verzögert die Arbeit natürlich etwas, die bei einem Fleischwolf manuell angetrieben ohnehin meist langwieriger ist als bei einem elektrischen Fleischwolf.

Auch der Aufbau beim Fleischwolf manuell ist komplizierter, da Sie diesen erst mit einer Schraubzwinge an einer Tisch- oder der Arbeitsplatte befestigen müssen. Sonst rutscht er nur umher, wenn Sie die Kurbel drehen, statt sich ruhig und beständig das Fleisch zu zerkleinern.

fleischwolf manuell

 

 

Nachdem wir nun einige Nachteile aufgezählt haben, kommen wir zu dem großen Vorteil, den ein manueller Fleischwolf in die Waagschale werfen kann: der Preis. Denn da hier keine teure Technik in Form eines Motors verbaut werden muss, ist ein handbetriebener Fleischwolf viel günstiger. Für ein gutes Modell können Sie aber auch bei einem Fleischwolf manuell angetrieben gut und gerne um die 50 Euro ausgeben.

Produktempfehlung manueller Fleischwolf:Gefu Fleischwolf Transforma

fleischwolf manuell

Wenn Sie Ihren neuen Fleischwolf manuell antreiben wollen und auf der Suche nach genauso einem Modell sind, dann können wir Ihnen den Gefu Fleischwolf Transforma empfehlen. Dieses unter 100 Euro teure Modell ist ein Fleischwolf manuell betrieben und kommt vom bekannten Küchengeräte-Hersteller Gefu.

Er ist gefertigt aus hochwertigem Kunststoff und Edelstahl und ist spülmaschinengeeignet (ausgenommen der Standfuß). Der Fleischwolf verfügt über ein, sich selbst schärfendes Flügelmesser. Er ist des weiteren mit einem starken Saugfuß und einer bis zu 8 cm hohen Tischklemme ausgestattet. Somit lassen sich auch höhere Behältnisse problemlos darunter platzieren.

Wenn Sie einen Fleischwolf manuell betrieben suchen, können wir Ihnen den Gefu Fleischwolf Transforma zweifelsohne empfehlen. Da Sie hier einen hochwertig verarbeiteten Fleischwolf erhalten. Als kleines Gratisgeschenke erhalten Sie dazu den Küchenpinsel Becky zum Marinieren und Lasieren sowie den Teigschaber Dolce zum sauberen Entfernen des Plätzchenteigs!


Kaufempfehlung manueller Fleischwolf

Sollte Ihnen unsere Produktempfehlung nicht so richtig zusagen, finden Sie bei Amazon und Co natürlich noch viele weitere Fleischwölfe mit manuellem Kurbelbetrieb. Damit Sie aber keinen Fehlkauf tätigen, wollen wir Ihnen noch ein paar Tipps mit an die Hand geben, worauf Sie beim Kauf eines manuellen Fleischwolfes achten sollten.

fleischwolf manuellWichtigste Kriterien sind auf jeden Fall die Qualität und das Material. Achten Sie auf eine hochwertige Verarbeitung und ein stabiles Material, z.B. Stahlguss oder Edelstahl. Denn nur dann erhalten Sie ein stabiles Gerät, das den Kräften, die bei der Zerkleinerung wirken, gewachsen ist.

Achten Sie zudem darauf, dass die Kurbel kein Spiel hat und sich gut drehen lässt. Auch ein fester Stand ist wichtig, weshalb die Zwinge zur Befestigung an einer Tisch- oder Arbeitsplatte möglichst stabil sein und fest zupacken sollte.

Wenn Sie Ihren Fleischwolf nicht nur zum Zerkleinern von Fleisch, sondern auch für andere Einsatzgebiete in der modernen Küche verwenden wollen, ist auch das dazugehörige Zubehör wichtig. Dieses sollte entweder im Set bereits beim Kauf beiliegen oder zumindest separat erhältlich sein.

 

Fleischwolf manuell: unser Fazit

Letztendlich ist es eine Frage Ihrer Vorlieben sowie des Betrages, den Sie für einen Fleischwolf ausgeben wollen. Ist Ihnen dieser praktische Küchenhelfer nur unter 100 Euro wert, dann sollten Sie eher zu einem hochwertigen manuellen Fleischwolf greifen, statt einen billigen elektrischen Fleischwolf zu kaufen. Sind Sie hingegen bereit auch 100 Euro oder etwas mehr für frisch in Ihrer Küche zerkleinertes Fleisch auszugeben, dann empfehlen wir Ihnen einen elektrischen Fleischwolf.

Gleiches gilt beim Thema Bequemlichkeit und Kraft. Wollen Sie einen Fleischwolf einfach und kräfteschonend bedienen, fällt das Fleischwolf manuell bedienen schon einmal aus der Verlosung heraus. Dann bleibt nur ein elektrischer Fleischwolf. Sind Sie hingegen aber bereit, auch etwas Kraft bei der Essenszubereitung einzusetzen, dann ist ein handbetriebener Fleischwolf eine günstige, aber nicht ganz so vielseitig und bequem einsatzbare Lösung. Egal, für welchen Typ Sie sich entscheiden, eines sollten Sie immer beachten. Kaufen Sie auf jeden Fall einen qualitativ hochwertigen Fleischwolf, damit Sie lange Freude an ihm haben.